Silke S. Jandl

Silke S.Jandl unterrichtet von 1. September 2018 bis 8. September 2018

„Die Melodie meines Wesens“

Über Körper, Atem, Stimme die eigene Schwingung erfahren.

Über meinen Stimmklang kann ich die Verbindung meiner Seele zu meinem Körper spüren – meine Eigenschwingung –

Durch das Öffnen der Atemräume / Resonanzräume / Bewusstseinsräume erlebe ich meine Essenz in Ihrer Freiheit, Weite und Vielfalt.

Das Kaleidoskop meines Wesen

„Die Vielfalt in der Einheit und die Einheit in der Vielfalt“

In diesem Seminar biete ich jeden Morgen einfache Yogaübungen an,

die nicht nur wohltuend für den Körper sind,

sondern speziell zusammengestellt für das Öffnen der Resonanzräume,

die unserer Stimme ihre Einzigartigkeit und Ausdruckskraft geben.

Zugänge:

– Freier spielerischer Ausdruck von Bewegung und Lauten

– Einfache Übungen aus Yoga und QiGong mit Tönen

– Tönen mit Vokalen und Vokalverbindungen / Mantren

– Erleben der Bedeutung der unterschiedlichen Körper- und Resonanzräume

und der dazugehörigen Chakren

– Atemübungen

– Meditation

weitere Informationen auf meiner Website

www.silkejandl.at  unter ‘Termine’ bitte direkt auf den Seminartitel klicken.

oder telefonisch: +43 650 273 65 05

Das Seminar beginnt am Samstag den 1. September 2018 um 17h

und endet am  Freitag   den   7. September 2018 um 19h.

Seminarpreis € 350.-

‘bring your friend’: € 600.-/zu zweit;)

max 12 TeilnehmerInnen